"Hemmungen, Schuld- und Schamgefühle haben teils tiefe Wurzeln in unserem geistigen und körperlichen System. Diese Gefühle blockieren uns oft dabei, unsere Liebe und Sexualität einen freien und natürlichen Fluss zu ermöglichen."

In diesem Seminar möchten wir Dich einladen alte eingefahrene Muster zu lösen und wieder in den Fluss der sexueller Unschuld/Gesundheit zu gelangen. Uns selbst zu lieben und anzunehmen, so wie wir sind ist die Basis jeder Begegnung. Wie kann ich meine Mitmenschen lieben, wenn ich für mich keine oder nur wenig Liebe aufbringe? Wie kann ich meine Mitmenschen berühren, wenn ich selbst nicht berührbar bin? 

Dieser Workshop ist für alle offen, die bewusst einen Sprung in Ihre Freiheit machen wollen und Interesse an Veränderung haben. Vorerfahrungen sind nicht nötig. Wiederholungen sind in hilfreich und sinnvoll um tiefer und tiefer zu uns Selbst zu gelangen.

Seminarort

In Steyerbeg (Landkreis Nienburg) existiert bereits seit 30 Jahren eine die Gemeinschaft „Lebensgarten Steyerberg“. Es ist ein schönes großes Gelände, eigebettet in eine schöne Natur. Unser Seminar findet im „Heilehaus“ statt. Es ist ein eigener Seminarbereich, in dem auch unsere Unterkünfte sind. Auf dem großen Gelände finden meist mehrere Seminare zeitgleich statt und eine eigene Dorfkneipe für den „Drink“ am Abend oder den Kaffee am Nachmittag gibt es dort auch.

Zugang zur Webseite vom Lebensgarten Steyerberg

Seminarstruktur

Am Freitag ist ab 15 Uhr Zeit zum Ankommen und einchecken im Seminarhaus. Um 17 Uhr findet die erste gemeinsame Seminareinheit statt. An den Abenden "arbeiten" wir bis ca. 22 Uhr. Morgens Beginnen wir meist gegen 9 Uhr mit einem leckeren Frühstück und am Sonntag endet unserer Zeit nach einem gemeinsamen Mittagessen spätestens um 15 Uhr.

Seminarinhalte

An diesem Wochenende legen wir inhaltlich den Fokus auf die Aktivierung der Sexual- und der Herzenergie (2. + 4. Chakra). Herzöffnende Begegnungen, die Verehrung von Yoni- und Lingam, sowie kraftvoller Chakradance bringen Dein Energiesystem in den freien Fluss und unterstützen so den Prozess. In Sharings und Zeiten der Stille (allein und in Gemeinschaft) manifestiert sich eine neue Ruhe und Kraft in Dir. 

• Rituelle Massagen zur Lingam und Yoni Verehrung/Heilung
• Chakradance zum 2.+ 4. Chakra
• Tantra-Mediationen (aktivierend und kraftvoll)
• Herzübungen / - begegnungen (allein und zu zweit)
• Sharings im großen Gruppenkreis
 

Einzelpersonen und Paare 

... sind gleichermaßen willkommen! Neue Freunde kennenlernen aus der Isolation des Getrenntseins auszubrechen und neue Impulse für sich selbst und/oder die Paarbeziehung zu sammeln sind für alle erfüllend. Alle Übungen können natürlich auf Wunsch auch immer im vertrauten Paar stattfinden. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich.

Kosten Unterkunft und Verpflegung

Jeweils inkl. 2 Übernachtungen und biologisch vegetarischer Vollverpflegung:

168€ Einzelzimmer mit Bad 
152€ Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad
144€ Doppelzimmer mit Bad
132€ Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad
108€ Matratzenlager
98€   im eigenen Zelt/Wohnmobil
88€   "Heimschläfer"
 

Wenn Du von mir eine Bestätigung Deiner Anmeldung bekommen hast, werde ich Dich in einer Infomail darum bitten Dich direkt an das Seminarhaus zur Buchung Deiner Unterkunft und Verpflegung anzumelden. Bitte nicht vorher;)

Anmeldung

Solltest Du Fragen haben, ruf mich (Nirvan) gerne an unter +49(0)1521 3726264 oder schreib Nachricht über das Kontaktformular

HINWEIS: Ich achte auf ein harmonisches Verhältnis von Männern/Frauen und Paaren/Singles. Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Raumgröße auf 20 begrenzt. Wenn Du dabei sein willst, sicher Dir am besten schnell Deinen Platz.

Auf eine wundervolle Zeit ...

von Herzen Nirvan!

ANMELDUNG